web

onleihe

Link verschicken   Drucken
 

Neu im Bestand

Sie finden hier eine kleine Auswahl unserer Neuerwerbungen - mit einem Klick auf das Buchcover gelangen Sie direkt zum Exemplar im Online-Katalog der Bibliothek.

 

für Erwachsene

 

Isabel Allende: Ein unvergänglicher Sommer 

Die Suhrkamp, 347 Seiten

 

"Nicht die Schwerkraft hält unser Universum im Gleichgewicht, sondern die Liebe." Isabel Allende

 

Isabell Allende erzählt eine Geschichte, wie nur sie es kann: beseelt, humorvoll und lebensklug. Eine Geschichte von drei grundverschiedenen Menschen, die durch eine kuriose Schicksalslaune zusammenkommen. Von der Flucht vor sich selbst und der Aussicht auf einen spätem Neuanfang. Und davon, wie viel wir erleiden können, ohne unsere Hoffnung zu verlieren.

 

 

Novogratz, Elizabeth & Sukey: Hinsetzen, Loslassen, Glücklichsein - die einfachste Anleitung zum Meditieren

Knaur, 223 Seiten

 

Eine inspirierende Meditationsanleitung, die auch den letzten Zweifler überzeugt. Die Autorinnen zeigen alltagstaugliche und effektive Strategien auf, wie man mit Meditieren beginnt und vor allem dranbleibt. Praktische Übungen, Achtsamkeits-Techniken oder inspirierende Geschichten von Meditations-Meistern - all das präsentieren die Autorinnen in Form von Illustrationen und kurzen Texten. Seite für Seite und Bild für Bild wird klar, was Meditation kann: Sie macht uns gesünder, entspannter, glücklicher, trägt uns durch Stressphasen oder gibt uns Halt in Krisen.

 

 

 

Jesper Juul: Aus Stiefeltern werden Bonuseltern -

Chancen und Herausforderungen für Patchwork-Familien Kösel, 126 S.
 

"Betrachten Sie Ihre Familie als neues und spannendes Projekt, dessen einzelne Teilnehmer nicht von vornherein bestens qualifiziert sind." J. Juul

 

  Auch wenn die Scheidung der Eltern für Kinder einen Verlust bedeutet: Ein neuer Partner von Vater oder Mutter kann ein wunderbarer Bonus sein. Der Familientherapeut führt durch die Höhen und Tiefen des familiären Neuanfangs und zeigt: Wenn Erwachsene und Kinder miteinander im Gespräch bleiben und bestimmte Regeln beachten, dann ist eine Patchwork-Familie ein Gewinn für alle - für die neue Partnerin, den neuen Partner und auch für die Kinder.

 

 


für Jugendliche

 

Tobias Steinfeld: Scheiße bauen: sehr gut

Thienemann-Esslinger, 268 S. - empfolen ab 12 Jahren

 

"Hinreißend komischer und warmherziger Coming-of-Age-Roman für alle Fans von "Fack ju Göhte". Fibz Familienmagazin

 

Paul ist faul. Und stolz darauf, dass er trotzdem irgendwie durchs Gymnasium kommt. Aber jetzt steht das Schnupperpraktikum in der Förderschule an. Als er für den neuen Schüler Per gehalten wird, beschließt er spontan, diese Rolle anzunehmen. Schließlich stehen Chillen im Whirlpool und Videospiele auf dem Stundenplan. Sogar mit seinen neuen "Mitschülern" kommt Paul gut klar. Doch was, wenn er auffliegt? Auch auf der Förderschule gibt es keine Eins fürs Scheißebauen, oder?

 


für Kinder

 

Malala Yousafzai: Malalas magischer Stift

Nordsüd, 48 S.

"Lasst uns unsere Bücher und Stifte holen, sie sind unsere stärksten Waffen. Ein Kind, ein Lehrer, ein Buch und ein Stift können die Welt verändern." M. Yousafzai

 

Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai zeigt uns wie wichtig es ist, die Magie zu bewahren. Und wie machtvoll und stark sie sein kann… Es beginnt wie ein Märchen: mit einem neugierigen kleinen Mädchen, das so gerne den Zauberstift aus seiner Lieblings-Fernsehsendung besäße – und damit eine bessere Welt zeichnen würde. Zarte Farben, Blumen, orientalisch anmutende Muster – und als Kontrast dazu: Kinder, die auf der Müllkippe nach Metallresten suchen, eine leere Schule, die kein Mädchen mehr zu betreten wagt, eine Familie, die Malala Mut macht, für ihr Recht auf Bildung zu kämpfen.