web

onleihe

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Tag des Buches 2017" Förderverein hat ein volles Haus

28. 04. 2017

Wer noch keine Karte hatte, musste sich beeilen: Zum Tag des Buches und des Urheberrechts waren in diesem Jahr zwei Journalisten zu Gast, die von ihren Fans für die real-satirischen Beiträge geliebt und verehrt werden. Maxim Leo und Martin Gutsch waren selbst sehr überrascht von den über 400 Menschen im Saal, "... es sind ja alle Neuenhagener gekommen - oder?"

Kurzweilig, gewohnt scharfzüngig ging es durch das Programm, bei dem so manchen die (Lach)Tränen liefen.

Am Rande konnten sich die Besucher am Stand des Fördervereins bei Jana Reimann-Grohs (Vereinsvorsitzende)  und Marion Hahn (Leiterin Stadtbibliothek Seelow) informieren und Gutes für die Vereinskasse tun oder am Stand des Buchhauses Bünger Lektüre erwerben.

 

Bild zur Meldung: Tag des Buches 2017" Förderverein hat ein volles Haus

Fotoserien


2017 - Förderverein lädt zum Tag des Buches mit Maxim Leo & Jochen Martin Gutsch (28. 04. 2017)